Kontaktieren Sie uns +49 (0) 61 82 . 30 88 78 - 0 · info@doohmedia.net

satis&fy

ArtikelCustomerSuccessStoriesSatisandfy_01

Ströer Megaposter „Nightscreen“ Berlin 
Oxygen Media Platform stellt die Sendetechnik für den größten LED-Nightscreen in Europa

Europas größte Werbetafel in Berlin hängt bereits. Die Firma satis&fy hat für Ströer Megaposter auf 660 Quadratmetern ein LED-Netz gespannt, das von der Stadtautobahn Steglitz schon von Weitem gut erkennbar ist. Im Laufe des Augusts werden nun die ersten Werbepartner auf Sendung gehen, um auf 35 mal 20 Metern ihre Botschaften zu platzieren. Die Technik, die die Sendeinhalte störungsfrei auf den „Nightscreen“ am Gasometer Berlin bringt, ist die deutsche Software Oxygen Media Platform. Mit einem System, das ursprünglich für Instore-TV ausgelegt ist, bringt satis&fy die Inhalte in Echtzeit auf das Megaposter.

„Die Leuchtreklametafel, die vom animierten Plakatmotiv bis zur Videoeinspielung hochqualitativ technische Umsetzungen möglich macht, wird nun bis zu fünf Jahre lang den Himmel über Berlin-Schöneberg erleuchten und schrittweise zur Sanierung des Gasometers beitragen“, erklärt Gerd Henrich, Geschäftsführer von Ströer Megaposter.

Die technische Grundlage für die Sendeinhalte bildet dabei die internet-basierte Gesamtlösung „OxygenMediaPlatform“. Diese macht die Einspielung der Werbebotschaften und -filme möglich. Über die „Management Suite“ findet die zentrale und dynamische Einspeisung aller Inhalte statt, die in Echtzeit geändert werden können. Neue Partner können so umgehend auf dem Nightscreen leuchten. Im Laufe des Augusts wird dann das größte Plakat Europas offiziell mit Werbepartnern auf Sendung gehen.

Weitere Bilder vom „Nightscreen“ Berlin finden Sie hier.

Unser Partner:

satis&fy AG Deutschland

Lars Ulrich
Die Production Company
Industriegebiet Dögelmühle
D-61184 Karben
www.satis-fy.com
+49 6039-9120984